FAQ (meist gestellte Fragen)


Wie sieht der Bestellprozess aus?

- Wählen Sie den gewünschten Produkt aus und fühlen Sie den Bestellformular auf unserer Web-Seite aus. Wir erhalten Ihre Bestellung. Sie erhalten eine Kopie mit der Preiskalkulation. Wir werden einen graphischen Entwurf bearbeiten. Den wird dann Ihnen per E-Mail zugeschickt. Wenn alles in Ordnung ist,müssen Sie den Entwurf per E-Mail abstimmen. Wir bieten 3 kostenlose grafische Entwurfe an. Für weitere Bearbeitungen wird extra bezahlt.

Was darf ich an den Hochzeitskarten verändern?

- Hochzeitskarten ist möglich zu bestellen in der Form, in der sie an der Web-Seite fotografiert sind. Es ist möglich die Broschen und Bänden zu verändern, aber nur die Farbe und Muster, die sie an der Web-Seite finden können. Weiter können sie den Font und die Farbe der Schrift ändern. Es ist unmöglich Papiersorte und Form der Hochzeitskarten zu verändern. Am besten besprechen Sie die Veränderungen mit uns per E-Mail.

Ist es möglich nur kleine Anzahl der Hochzeitskarten zu fertigen? z.B. 5 Stück.

Ja. Es ist möglich. Aber bei der Kleinauflage (weniger als 30 Stück) müssen sie einen Zuschlag bezahlen.

Ist es möglich Menukarten und Tischkarten zu bestellen?

Neben den Hochzeitskarten können Sie auch weitere Komplemente, wie z.B. Menükarten, bestellen. Menükarten sindaus der gleichen Papiersorte wie Hochzeitskarten fertigt. Den Text für Ihre Menükarte können Sie als Anhang mit Ihrer Bestellung senden.

Wie viel kostet es?

Auf unserer Web-Seite sind die Preise der Hochzeitskarten gleich mit der Steuer zu finden. Unsere Seite bietet auch die Möglichkeit den Preiskalkulator zu nutzen. Den finden Sie in jedem Detail des Produktes. Sie tragen die Anzahl der Hochzeitskarten ein, und sie werden einen primären Preis sehen. Dazu müssen noch Druckkosten. Es ist die einmalige Gebühr, der die Kosten für den graphischen Entwurf, die Herstellung des Druckstocks, die Einstellung des Geräts und nachfolgenden Druck.
Die Umschläge, Porto, und Komplettierung der Hochzeitskarten sind kostenlos. Über der höhe des Betrages werden Sie bei während der Ausfüllung des Bestellformulars informiert. Wenn Sie ihre Bestellung in den Warenkorb legen, erhalten Sie E-Mail an von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Sie erhalten die Kopie ihrer Bestellung mit der Preiskalkulation.

Wie kann Ich bezahlen?

Es gibt zwei Möglichkeiten:

-   PayPal: Wenn Sie das PayPal-Konto haben, können Sie diese Zahlungsform benutzen. Der graphische Entwurf enthält auch das Preisangebot und Angaben für die Zahlung. Wenn Sie mit dem graphischen Entwurf zufrieden ist, senden Sie die Zahlung per PayPal an uns. Anschließend senden Sie uns per E-Mail eine Zahlungsbestätigung, damit wir mit dem Fertigung der Hochzeitskarten anfangen können.

-   Die Überweisung: Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen wollen, senden wir Ihnen die Angaben für die Zahlung. Erst nach dem Zahlungsempfang fangen wir mit dem Druck der Hochzeitskarten an.

Wann bekomme ich meine bestellten Hochzeitskarten?

Nach der Empfang Ihrer Bestellung fertigen wir binnen 3 Tage den graphischen Entwurf mit dem Preisangebot. Dieser wird von den Kunden abgestimmt. Wir fertigen die Hochzeitskarten und wir versanden sie Ihnen spätestens bis 14 Tage (seit dem Tag Ihrer Abstimmung). Rechnen Sie noch mit der Lieferungszeit (höchstens 3 Tage), die wir nicht beeinflussen können.

Was für Material wird gebraucht, um die Hochzeitskarten zu fertigen?

Unsere Hochzeitskarten sind fertigt aus dem Papiersorten der höchsten Qualität aus Deutschland, England, Frankreich und Italien. Meisten ist die Papierwaage 250g.

Zurück


Copyright © 2008 - 2017 Pamas. Alle Rechte vorbehalten.